S4.3

Projektmanagement

#modul

In diesem Modul lernen Sie, ein Projekt erfolgreich zu planen, durchzuführen und abzuschließen. Neben Risikoanalyse oder Kostenplanung werden Sie dabei vor allem Ihre sozialen Kompetenzen trainieren. Damit können Sie als Projektmanager/in professionell und innovativ agieren sowie Schnittstellenpositionen erfolgsorientiert besetzen.

Lernziele

Die Ausbildung zum/zur Projektmanager/in zielt darauf ab professionell Projekte zu planen, durchzuführen und steuern zu können. Dabei soll neben dem Erwerb der Handlungskompetenz besonders auch die Sozialkompetenz der zukünftigen Projektmanager/innen unterstützend trainiert werden. Generelles Ziel ist die wissenschaftliche Qualifizierung zu Projektmanagern/innen, die über professionelle Handlungsstrategien verfügen, Innovationsfähigkeit besitzen und Schnittstellenpositionen erfolgsorientiert besetzen können.

Inhalte

  • Projekt und Projektmanagement

  • Projektleitung, Projektauftrag, Ablauf der Projektplanung,

  • Projektorganisation, Projektstart, Ziele

  • Projektumfeldanalysen, Risikoanalysen

  • Projektstrukturpläne, Netzpläne

  • Meilensteintrendanalyse

  • Einsatzmittel, Kostenplanung

  • Integrierte Projektsteuerung

  • Projekthandbuch und Berichtswesen

  • Projektabschluss

}

Nächste Termine

22. + 23. Februar 2019
22. + 23. März 2019

Voraussetzungen

Prüfung: Analyse, Konzepterstellung, Intervention

Präsentationen

Arbeitsaufwand

Präsenz: 24 h
Selbstlernphase: 102 h
Gruppenlernphase: 16 h
E-Coaching: 8 h

Dauer des Moduls

1 Semester

Lehrformen

Seminar (obligatorisch), Blended-Learning (obligatorisch)

Prüfung

Mündliche Prüfung

Leistungspunkte und Noten

5 CP

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. M. Dick, OVGU/FHW-IBBP

Fördermöglichkeiten

Das Land Sachsen-Anhalt fördert individuelle Weiterbildung mit dem Programm WEITERBILDUNG DIREKT und die betriebliche Weiterbildung in Unternehmen und Einrichtungen mit WEITERBILDUNG BETRIEB.

Gerne beraten wir Sie hierzu.

Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht und Ihr passender Ansprechpartner ruft Sie gerne und unverbindlich zurück.

7 + 15 =

MASTERSTUDIUM

Erweitern Sie Ihre Zertifikatsauswahl um den Masterabschluss Integrated Design Engineering 4 Business.

EINZELMODUL BUCHEN

Sie haben Interesse an der Buchung dieses Einzelmoduls? Gern beraten wir Sie hierzu persönlich.